Logo
blockHeaderEditIcon

Argovia Classic 2019

Die Argovia Classic ist unsere beliebte Eintages-Rallye im Aargau und dessen Nachbarkantonen.

Datum: Sonntag, 6. Oktober 2019

Nach dem Start im Aargau führt uns der Weg dieses Jahr in die schönen Kantone Basel-Landschaft und Solothurn sowie über die Grenze nach Deutschland. Auf Nebenstrassen fahrt Ihr durch atemberaubende Täler und Berge, herrlich duftende Wiesen und Wälder, weit ab vom Stau und Lärm der Grossstädte. 

Die Rallyestrecke wird nach Roadbook wie in den 60er Jahren gefahren. Mit Zeitfahren nach Chinesen und Karte erlebt Ihr die Rallye als spannenden Event. Die ganze Strecke ist in Überführungs-Etappen aufgeteilt, in denen Sollzeiten angefahren werden müssen. 
Beim Mittags-Checkpoint trifft man sich zum Essen, Plaudern und wertvollen Austausch. Bei einem gemütlichen Abendessen lassen wir den Tag gerne Revue passieren und ausklingen.

Je nach Teilnehmerzahl wird die Rallye in einer oder zwei Klassen (nach Jahrgang) gefahren. 

Diese Rallye hat sich während den letzten 10 Jahren zum Spitzenreiter entwickelt. Nicht verpassen!

Teilnahmekosten: 450.- Fr. pro Team 
(inkl. Roadbook, Startkaffee, Mittagessen, Nachtessen / exkl. Flüssiges wie Getränke, Oel, Benzin)

Start/Ende: Landgasthof zu den drei Sternen, Brunegg AG
Besammlung um 7.30 Uhr, Einführung um 8.00 Uhr. Ende der Veranstaltung um ca. 20.00 Uhr.

Teilnehmen können sowohl alteingesessene Rallye YORS Teilnehmer sowie Neulinge. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen.
Anmeldeschluss: 6. September 2019

 

Anmeldungen Argovia Classic 2019

Fahrer Beifahrer Fahrzeug (Marke und Typ) Baujahr
Patrick Toenz Sylvie Toenz BMW 325i Cabrio 1990
Peter Marugg Erika Schwaller Porsche Boxter 2.5 1979
Walter Siegrist Rita Siegrist Jaguar E-Type Cabrio Serie 1 1964
Roland Zbinden Gaby Zumstein VW Käfer Cabriolet 1978
Tom Pustina Claudia Pustina Chevrolet Corvette C1 1961
Thomas Huber Tatjana Gazdik Huber Austin Healey 3000 MK1 1960
Therese Burckhardt Janine De Moura NSU Prinz 1000 TT 1967
Fabienne Vogel Walter Zemp Opel Kadett C Coupé 1200 S 1977
Christian Vogel Carmen Zemp Opel GT 1900 1970
Daniela Schmid Bettina Hennecke Rover Mini Cooper 1999
Peter Schmid René Hennecke Porsche Carrera Targa 1986
Fred Bernhard Ella Bernhard Widmer Porsche 964 RS 1992
Mario Perini Marianne Perini Caterham Super Seven 1992
Peter Richard Sandro Näf Ford Mustang 1964
Markus Müller  Nico Müller Mazda MX-5 Cabrio od. Volvo V40 1996
Rolf Aeschlimann Heidi Juen Alvis Speed 25 Special 1938
Simon Schaller Hélène Schaller BMW Z3 1997
Fabienne Auer Yves Frey Porsche 912 1968
Stefan Stutz Elena Stutz MG A 1959
Stephan Neher Lilian Neher Porsche 911 Turbo 1985
Paulo de Moura Jacqueline Breguet Opel GT 1900 AL 1969
Stefan Renner Dominique Renner MAZDA MX-5 NB 1.6i 1999
Jenny Labhart Florian Dubach Ford Escort XR3 I 1990
Sandra Peter David Peter Lancia Beta 1800 Coupé S1 1975
Daniel Pfister Nadine Labhart VW Käfer 1302 1972
Peter Knöpfli Manon Gygax Mercedes Benz 280 SL (Pagode) 1967
Kilian Stalder Philip Stalder Morris Cooper S 1965
Markus Eigenmann Priska Eigenmann Fiat 1500S OSCA 1961
Nicolas Hinninger Philippe Hinninger Mazda MX5 1994
PhilippRenz Erich Renz SAAB 99 EMS 1973
Felix Angehrn Karl Gschwend Porsche Carrera 4 Coupé 1989
Lorenz Marti Sylvia Schaffner Jaguar E S1.5 FHC 1968
Jürg Frey Ralph Reipen Alfa Romeo GTV 2000, Bertone 1972
Christian Dietrich Maya Wegmüller Volvo 240 Classic 1993
Eduard Etter Eliane Stoller MG Midget MK III 1973
Peter Dotzauer Claudia Dotzauer Porsche 911 - Modell 993 1993
Hansueli Giezendanner Angela Bruhin Volvo 244 DL 1979
Beat Mauerer Matthias Maurer VW T2 1979
Severine Wegmüller Stefan Bühler Volvo 242 L 1978
Gregor Gubser Philip Gubser Volvo 240 Turbo 1984
Roger Meier Marco Kessler Jaguar XJ-SC 1986

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*